Français   Deutsch   Nederlands

Haftung oder Garantie
Die Inhalte auf unserer Website werden ständig überprüft, trotzdem können sich Daten zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der hier angebotenen Informationen kann daher nicht übernommen werden. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Falls wir Verweise zu anderen Seiten im Internet hintergelegt haben, gilt für alle diese Links: " Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Webseite inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen." Alle Angaben und Informationen erfolgen in bestem Glauben und ohne Gewähr.

Urheberrecht
Der Betreiber ist bestrebt, in allen Publikationen geltende Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, wird er das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen, ggf. mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich machen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Eine Vervielfältigung von Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Die Webseite www.seehof.be, ihre Struktur und sämtliche darin enthaltenen Funktionalitäten, Informationen, Daten, Texte, Bild- und Tonmaterialien sowie alle zur Funktionalität dieser Webseiten eingesetzten Komponenten unterliegen dem gesetzlich geschützten Urheberrecht. Der Nutzer darf die Inhalte nur im Rahmen der angebotenen Funktionalitäten der Webseiten für seinen persönlichen Gebrauch nutzen und erwirbt im übrigen keinerlei Rechte an den Inhalten, Texten, Bildern, Daten und Programmen.

Datenschutzerklärung

Ansprechperson/ Kontaktperson im Sinne des Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Wellness Hotel Seehof    
Seestrasse 60
B-4750 Butgenbach
Belgien
Tel +32.(0)80.445602
Fax +32(0)444343
www.seehof.be
info@seehof.be

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie eine e-mail an den Datenschutzbeauftragten mit dem Verweis auf den Datenschutz:  info@seehof.be .

Wenn Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, werden diese Daten von uns ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme und -pflege im Rahmen der Vertrags- bzw. Vorvertragsdurchführung, bzw. der gesetzlichen Verpflichtung der Aufbewahrung bestimmter Daten nachkommend, erhoben. Rechtsgrundlage hierzu ist der Art. 6 (1) lit. b DSGVO. Eine Löschung dieser Daten erfolgt nach vollendeter Vertragsdurchführung und nach dem aus dem Vertrag hervorgehenden und an Fristen gebundene Pflichten, Gewährleistungsansprüche, Anschlussfragen, Zahlungsinformationen oder anderes. Sollten zwingende Gründe für die Fortführung der Verarbeitung, zum Besispiel die Finanzbehörde oder andere Behörden des Staates vorliegen, erfolgt dies auf gesetzlicher Grundlage im Sinne des Art. 6 (1) b. bzw. f. DSGVO.   

Eine gänzlich sichere Nutzung des Internets ist derzeit technisch nicht möglich. Wir sind telefonisch, postalisch oder auch direkt vor Ort ansprechbar, wenn Sie dies bevorzugen. Wenn Sie eine dieser drei ebengenannten Kontaktmöglichkeiten auswählen, um mit uns in Kontakt zu treten, bitten wir Sie, uns dabei ausdrücklich Ihre Einwilligung zu geben. Der Aufruf und der Besuch unserer Internetpräsenz ist ohne Anmeldung möglich, ohne dass Sie irgend welche personenbezogene Informationen über sich preisgeben müssen, solange Sie diese nur zur Lektüre verwenden. Die Kommunikation zwischen Website  dem vermittelnden Server und Ihrem Webbrowser auf Ihrem Endgerät ist gesichert, bzw. verschlüsselt über ssl. Die Server-Logs, die keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten ermöglichen und erhoben werden, sind: die Spracheinstellung Ihrers Browers, die Version und Art Ihres Browers, Ihre IP-Adresse, die Zeit vom ersten Abrufs bis zum Verlassen der Website, Seiten innerhalb der Website, die Sie aufrufen, das Betriebssystem Ihres Endgeräts und möglicherweise spezifische Eigenheiten oder Standortdaten, wobei Sie letzeres deaktivieren können. Keine dieser Informationen werden bei uns gespeichert, sondern verbleiben auf dem Server und dienen diesem lediglich, als unverzichtbare Grundlage des Seitenaufbaus. Da dabei keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten geschlossen werden können, ist eine anonymisierte Nutzung unserer Website grundsätzlich möglich.
Wenn Sie eine Verfügbarkeitsanfrage oder eine sonstige Anfrage an uns stellen, sei es telefonisch, postalisch oder per e-mail, so müssen Sie Ihren Namen dabei nicht unbedingt nennen. Erst wenn Sie eine Reservierung machen wollen, bitten wir Sie, uns einige personenbezogene Information zu geben, die auf freiwilliger Basis erfolgen: Name, e-mail Adresse, Postadresse. Wir sammeln niemals sensitive personenbezogene Informationen. Erforderlich ist die e-mail Adresse, um Ihnen auf Ihre e-mail antworten zu können. Name und Adresse sind erforderlich, da Sie als Gast mit uns ein Hotel Aufnahmevertrag eingehen und wir diese personenbezogenen Daten zur Vertragsdurchführung, bzw. zur Vertragsanbahnung notwenigerweise benötigen.  Im Rahmen einer verbindlichen Reservierung können zusätzlich, zum Beispiel im Falle einer erforderlichen Anzahlung, Ihre Zahlungsdaten erforderlich sein. Die personenbezogenen Daten der Personen, von den wir Daten ausschliesslich im Rahmen einer Kontaktaufnahme freiwillig und mit deren ausdrücklichen Einverständnis eheben, werden nicht mit Dritten zwecks Verarbeitung weitergegeben. Profiling ist ausgeschlossen ist, weil es nicht praktiziert wird. Newslettersdienst, ist ausgeschlossen, da wir keine Newsletter versenden oder versenden lassen. Wir erhalten im Rahmen von Verträge personenbezogene Daten Dritter, die ebenfalls der DSGVO unterworfen sind, die jedoch nicht in unseren Datenbestand integriert werden. Die datenschutzrechtliche Verantwortung trägt in diesem Fall  der Dritte. Nur wenn wir aufgrund von Nachfragen beii einer der Dritten Auskunft einholen sollten, was stets ein Einzelfall und niemals ein Normalfall sein wird, und dies dann nur  Personen unter 18 Jahren können keine Reservierung abschliessen und können somit keine vertragliche Bindung ohne ausdrückliche Einwilligung Ihrer Eltern oder gesetzlichem Vormund eingehen. Reservieren Sie einen Hotelaufenthalt für weitere, Sie begleitende Person oder Personen, obliegt es Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass jeder Mitreisende der Erhebung, Verarbeitung und der Rechte der betroffenen Person bewusst ist und dieser zugestimmt hat. Wir unterhalten keine Bindung zu Sozialen Netzwerken, Social Media Plugins, Social Media oder Webservices. Eine systematische Erhebung personenbezogenener Daten aus sozialen Netzwerken oder Webservices ist somit ausgeschlossen. Eine Kategorisierung der personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft, Löschung (Recht auf Vergessenwerden), Berechtigung, Sperrung, Einschränkung der Datenverarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch und Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung. Sollten Sie eine Abfrage personenbezogenen Informationen, die Ihrer Person zugeordnet werden kann, wünschen, senden Sie bitte dazu eine e-mail an den Datenschutzbeauftragten, der erreichbar ist unter info@seehof.be. Gleiches gilt bei Löschung, Berechtigung, Sperrung, Einschränkung der Datenverarbeitung von personenbezogenen Informationen, die Ihrer Person zugeordnet werden kann. Sollten Sie wünschen, dass der Datenschutzbeauftragten personenbezogenen Informationen, die Ihrer Person zugeordnet werden kann in einer verständlichen und transparenten Form zustellt, (Datenübertragbarkeit) wenden Sie sich bitte per e-mail an den Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse: info@seehof.be. Die betroffene Person hat das Recht des Widerspruchs der Verarbeitung personenbezogener Daten, sowie das des Recht seine ausdrücklich erteilte Einwilligung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen.
Alle diese Rechte der betroffenen Person im Sinne der DSGVO kann durch eine zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen einschränkt werden: Art. 6 (1) b. bzw. f. DSGVO. Unser Datenschutzbeauftragter wird im Rahmen einer Kontaktaufnahme die betroffenen Person individuel informieren, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen

Videoüberwachung im Inneren des Hotels, an Orten, der allen Gästen zugänglich ist. Ein Vermerk mit Bezug auf das Belgische Gesetzt ist von draussen an der Haustüre versehen. Um als Hotelgast eine Reservierung zu tätigen, muss das Mindestalter von 18 Jahren erreicht sein. Auschliesslich Gäste, die einen Aufenthalt bei uns reserviert haben, verweilen in den videoüberwachten Orten im Haus. Da wir nicht immer und überall sein können, aber dennoch eine Pflicht, sowie Rechte haben, die dies nicht milder möglich machen. Die Videoüberwachung ist zur Wahrnehmung des Hausrechts und zur Wahrnehmung konreter Interessen erforderlich und schutzwürdige Interessen betroffener Personen werden dabei nicht eingeschränkt. Sein Zweck ist der, dem Schutz vor Gefahren, Schutz vor Straftaten oder Geltendmachen von zivilrechtlicher Schadensersatzprüfung zu entsprechen. Die Videoüberwachung ist nur dann aktiv, wenn die Situation dies erfordert. Aufnahmen erfolgen erst, wenn die Situation dies erfordert. Eine Speicherung oder Teilung der Daten mit Dritten ist ausgeschlossen. Kein öffentliche Bereiche, keine dem Gast in intimen oder persönlichen Bereichen aufhaltenden Bereich, respetive Individualbereich,  werden videoüberwacht.  

WLAN
Die Nutzung unseres WLAN geschieht auf freiwilliger Basis, wenn der Gast dies ausdrücklich wünscht und unserer Datenschutzerklärung vorher zugestimmt hat.
Um Missbrauch vorzubeugen, oder im Fall von Missbrauch unserer Auskunftspflicht nachkommen zu können, oder können wir, im Falle der Fälle auf die Daten des Routers zurückgreifen. Diese sind nicht personengebunden und lassen nur behördlichen Diensten zweifelsfrei den vermeintliche betroffene Person indentifizieren. Der WLAN Router erhält von Ihrem Endgerät, die MAC Adresse, Identifizierung Ihres Geräts im VPN (Hostname), Zeit und Datum der Einwahl und Summe empfangener und gesendeter Daten des Routers aufgrund Ihrer Nutzung. Diese Daten werden, sollten uns kein Grund zur Erhebung dieser Daten vorliegen, 1 Tag nach der letzten Nutzung des WLANs gelöscht. Niemals werden die Daten eines oder mehrerer Nutzer ausserhalb des Routers gespeichert, es sei denn ein Missbrauch oder ein offensichtlicher Rechtsverstoss liegt vor. In diesem Fall werden die übrigen, nicht betroffenen Personendaten ungeachtet dessen automatisch gelöscht. Nur Hotelgäste, die bei uns eine Reservierung gemacht haben und die unsere Datenschutzerklärung vorab ausdrücklich zugestimmt haben, können unseren WLAN Dienst nutzen. DIe Nutzung des WLAN ist durch ein Passwort und eine WPA2 Verschlüsselung geschützt. Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist Bestandteil dieses Internetangebotes, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Wir versichern Ihnen ausdrücklich, dass wir Ihre persönlichen Daten weder verkaufen, vermieten, noch sonstwie Dritten zugänglich machen werde.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist Bestandteil dieses Internetangebotes, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf das Gesetz, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwalts zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen und würde damit einen Verstoss gegen das UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Seestr.60 - B-4750 Bütgenbach - Tel : +32(0)80 445 602 - Fax : +32(0)80 444 343 - Email : info@seehof.be